Abgabebedingungen


Abgabebedingungen

 

Ich bin privat Anbieterin und betreibe eine reine Hobbyzucht. der Erlös des Verkaufs fliesst uneingeschränkt in den Unterhalt meines Hobbys.

 

Nachzuchten

 

Die Nachzuchten werden mit ca. 15g futterfest abgegeben. Sie werden bei 26,5 Grad auf Weibchen inkubiert, über die gesamte Länge des Inkubierens. Dennoch kann ich keine Garantie bezüglich des Geschlechts geben.  An Personen unter 18 Jahren ist eine Abgabe ausgeschlossen, außer es liegt eine Einwilligung der Eltern vor.

 

Die Tiere können jederzeit nach Terminvereinbarung vor Ort besichtig werden. Grundsetzlich wird eine persönliche Abholung bevorzugt. Aber auch ein Versand ist möglich. Auch ein Bringen bis 100 km kann in Betracht gezogen werden (Kilometerpauschale je KM/0,30 Cent) und nach Absprache stattfinden.

 

Nach leisten des Anzahlbetrages, erklärt sich der Käufer mit den Abgabebedingungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

 

Versand

 

Dieser ist bei zulässigen Temperaturen möglich (nachts nicht unter 10 Grad und tagsüber nicht über 30 Grad), ein Versand geht zu Lasten des Empfängers.

Versandtage sind Montags bis Donnerstags via GO (Tierspedition over Night Express).

Die Kosten liegen bei 30€ innerhalb Deutschlands inkl. Verpackungsmaterial und je nach Temperatur Heatpack.

Der Versand nach Österreich kostet 45€ ebenso inkl. Verpackungsmaterial und je nach Temperatur Heatpack. Abholung zwischen 17-19Uhr bei mir vor Ort, Lieferung bis 12 Uhr am Folgetag beim Empfänger.

 

Haftungsausschluss

 

Da es sich bei den Leopardgeckos um Lebewesen handelt die diversen Veränderungen unterlegen sind (Farbzuchten, Genetik, Langlebigkeit, Gesundheit etc.), kann ich ab Auszug meiner Tiere keine Garantie für die weitere Entwicklung im neuen Zuhause übernehmen wie z.B. Futterverweigerung, Häutungsprobleme, diverse Krankheiten (durch nicht durchgeführte und unzureichende Quarantäne) etc. da mir keine Handhabe am Tier bleibt. Auch verändern Jungtiere im Verlauf des Wachstums und je nach Haltungsparametern (Temperatur etc) ihre Farbe und Zeichung, daher übernehme ich keine Garantie für Veränderungen dieser Art!

 

Meine Eier werden bei 26,5 Grad auf Weibchen über die volle Länge inkubiert. Über die Sommermonate kann es dennoch durch höhere Temperaturen vorkommen, dass sich Männchen ausbilden. Daher werden die Jungtiere mit 0.0.1 angegeben, bis das Geschlecht zu 100% bestimmbar ist, die ist ca. ab 12g möglich. Trotz größtmöglicher Sorgfalt und Kontrolle, kann ich dennoch keine 100% Garantie auf das Geschlecht geben.

Männchen werden nur auf Anfrage und per vorheriger Anzahlung von 50% des Kaufpreises inkubiert.

 

Stellt sich nach Anzahlung heraus, dass ein auf Weibchen inkubiertes Tier in der Reservierung, sich doch als Männchen entpuppt, werde ich mit dem Käufer Rücksprache halten, dieser hat dann die Möglichkeit den Kauf rückgängig zu machen oder sich ein anderes Tier auszusuchen.

Dies gilt auch im umgekehrten Falle. Preiskorekturen von höherwertigen Tieren oder niedrigwertigem Tier sind bis zum Kauf möglich.

 

Sobald das Tier an einen Lebendtierversand oder den neuen Besitzer übergeben wurde, übernehme ich keinerlei Haftung, sei es für den Versand selbst, auftretende Schäden, Krankheiten oder den Verlust des/der Tiere.

 

Die Abgabe der Jungtiere erfolgt augenscheinlich gesund, futterfest und dem Tier zuliebe mit 15g, als dies erfolgt nach bestem Gewissen.

 

Da ich lediglich eine private kleine Hobbyzucht betreibe, erfolgt der Verkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung! Der Ausschluss gilt nicht für Schadenersatzansprüche aus grob fahrlässiger bzw. vorsätzlicher Verletzung von Pflichten des Verkäufers sowie für jede Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit

 

 

Anzahlung und Reservierung

 

 

Grundsätzlich ist eine Anzahlung jeder Zeit möglich, diese beträgt 30% des Kaufpreises/Schutzgebühr, diese ist unmittelbar nach Zusage des Kaufe via Überweisung oder Paypal zu leisten. Diese Reservierung sieht dann einen Zeitraum von 4 Wochen vor (sollte eine längere Reservierungsfrist benötigt werden z.B.8 Wochen, von Seiten des Käufers, erhöt sich die Anzahlung um 20%). Wird der Leopardgecko nach dieser Zeit nicht wie vereinbart in Empfang genommen, oder tritt der Käufer nach Reservierung vom Kauf zurück, dient die Anzahlung als Aufwandsentschädigung und wird nicht zurückerstattet. Des Weiteren behalte ich mir einen Kauf oder eine Reservierung rückgängig zu machen vor, selbstverständlich wird in dem Falle eine Anzahlung zurückerstattet.

 

Sollte ein Reservierung vor dem Abgabegewicht getätigt werden, so beginnen die 4 Wochen Frist erst, wenn der Leopardgecko das Abgabegewicht erreicht hat. Mit erreichen der 15g, beginnt also die 4 Wöchige Reservierungsfrist.

 

Warum eine Anzahlung?

 

Anzahlungen dienen grundsätzlich zur Absicherung Seitens des Verkäufers z.B. wären mehere Interessenten vorhanden und würde der Käufer vom Kauf kurzfristig abspringen, entsteht dem Verkäufer Schaden in Form von höheren Futter- und Stromkosten. Andereseits zur Fairness anderer Interessenten.

Sollten allerdings unvorhersehbare Fälle eintreten, bitte ich einfach um Kontakt!

 

Da mir meine Tiere sehr am Herzen liegen, freue ich mich natürlich auf Fotos, Rückmeldungen meiner NZ. Aber auch Fragen vor und nach dem Kauf, beantworte ich nach meinen Erfahrungen und Wissen gerne.